Benutzerspezifische Werkzeuge
News
21.04.2015 TPS von HaCon überzeugt Netzbetreiber SNCF Réseau mehr ...
09.02.2015 Israel Railways wird neues Mitglied der TPS-Familie mehr ...
03.11.2014 Colas Rail plant mit TPS Operator von HaCon mehr ...
Portlet TPS Broschüre
Portlet_TPS_Referenzen

 

  • TPS
Artikelaktionen

Train Planning System TPS

Fahrplankonstruktion und -management

TPS unterstützt als modularer Werkzeugkasten sowohl Infrastrukturbetreiber (z.B. Network Rail, SNCF Réseau, Banedanmark, Bane NOR) als auch Eisenbahnverkehrsunternehmen (z.B. SNCF, DSB) bei der operativen Fahrplanerstellung.

Als integrierte, modulare Standardsoftwarelösung vereint das System Infrastruktur-, Fahrplan- und Trassenmanagement. Ob bei der Zuweisung freier Netzressourcen oder der Identifizierung von Konfliktenin der Trassenplanung und deren Lösung – TPS liefert belastbare Fahrpläne von der strategischen Planung bis zur Zugdisposition in Echtzeit.

Bei allen Planungen wird stets das gesamte Netz unter Wahrung lokaler Hoheiten berücksichtigt. Der Multi-User-Betrieb ist zentraler Bestandteil der Softwarearchitektur – Rechte, Rollen, Gruppen und Benutzer werden präzise definiert. TPS stellt diverse automatisierte Schnittstellen zur Verfügung und interagiert dadurch optimal mit anderen Systemen. Auch kundenspezifische Funktionen können einfach integriert werden.

© 2017 HaCon Ingenieurgesellschaft mbH | Lister Str. 15, 30163 Hannover, Telefon: +49 / 511 / 336 99 - 0, E-mail: info@hacon.de