Benutzerspezifische Werkzeuge
Portlet HAFAS Print
HAFAS Print im Überblick
  • unverzichtbar für eine erfolgreiche crossmediale Kommunikationsstrategie
  • übersichtliche Fahrplan-Darstellungen
  • kurze Vorlaufzeiten bei Datenaktualisierungen
  • hochqualitative Druckvorlagen
  • automatisiertes Arbeiten mit der Option auf manuelle Nachbearbeitung
  • konsequente Trennung von Layout und Inhalt
  • Grafikkenntnisse nicht erforderlich
  • eigenständige, autarke Software
  • mit weiteren Produkten der HAFAS-Familie optimal kombinierbar
HAFAS Print generiert...
  • Ankunfts- und Abfahrtstafeln
  • Fahrplanbücher
  • Fahrplantabellen
  • Kursbücher
  • Haltestellenaushänge
  • Zugverzeichnisse
  • Zugfaltblätter
  • Haltepunktkärtchen
  • und vieles mehr!
Artikelaktionen

Relationsbezogene Übersichten

Wenn weniger mehr ist: Relationsbezogene Fahrplanübersichten zeigen die besten Verbindungen zwischen zwei Orten – kompakt und im Hosentaschenformat. Welche Verbindungen zu den „besten“ gehören, definieren die Verkehrsunternehmen selbst. Ein umfangreiches Regelwerk gestattet es ihnen, für jede Relation die Eigenschaften festzulegen, die eine gute Verbindung auszeichnen. Einmal definiert, werden diese Regeln bei jeder Datenaktualisierung automatisch angewandt. Dadurch können Anwender schnellstmöglich auf Fahrplanänderungen reagieren.

Die SBB drucken einen Taschenfahrplan im DIN A7-Format, der in komprimierter Form über die wichtigsten Verbindungen informiert.

 

Der Haltepunktfahrplan der BLS AG eignet sich insbesondere für Reisende, die regelmäßig dieselbe Strecke befahren. Der Mini-Fahrplan hat Scheckkartengröße und ist ein praktischer Reisebegleiter.

 

Print2Web: Die SBB ermöglichen ihren Fahrgästen, einen persönlichen Fahrplan selbst zu erstellen. Auf dem übersichtlichen Ausdruck finden sich sämtliche Fahrtzeiten der gewählten Strecke auf einen Blick. Abrufbar unter www.sbb.ch/fahrplan
© 2017 HaCon Ingenieurgesellschaft mbH | Lister Str. 15, 30163 Hannover, Telefon: +49 / 511 / 336 99 - 0, E-mail: info@hacon.de